Boote

    Hier eine Übersicht der Boote, die ihr bei uns in Bjulebo mieten könnt. Die Wochenpreise in Euro gelten für eine gemeinsame Buchung zusammen mit dem Ferienhaus, alle Preise für eine Anmietung hier vor Ort sind in SEK aufgeführt. Solltet ihr euch erst in Bjulebo für ein Boot entscheiden, können wir euch jedoch kein Boot garantieren, da wir nur über eine begrenzte Anzahl von Booten und Motoren verfügen. Schwimmwesten stehen auf Wunsch zur Verfügung.

    Bitte unbedingt beachten!

    Da unsere Boote nicht gegen durch euch verursachte Schäden versichert sind, müsst ihr in jedem Fall selbst dafür aufkommen und solltet euch am besten schon im Vorfeld bei eurer Haftpflichtversicherung erkundigen, ob diese im Schadensfall einspringt!
    Image

    Linder Fishing 440

    max. 4 Personen
    Länge: 4,31 m
    Gewicht: 84 kg
    Lastkapazität: 300 kg

    Image

    Linder Sportsman 400

    max. 4 Personen
    Länge: 4,01 m
    Gewicht: 109 kg
    Lastkapazität: 350 kg

    Image

    Buster RS

    max. 6 Personen
    Länge: 4,50 m
    Gewicht: 230 kg
    Lastkapazität: 370 kg

    Image

    Linder Inka 525

    max. 4 Personen
    Länge: 5,25 m
    Gewicht: 38 kg
    Lastkapazität: 400 kg

    Image

    GFK-Kajak

    max. 2 Personen
    Länge: 4,85 m
    Gewicht: 23 kg
    Lastkapazität: 200 kg

      Wochenpreis 1 Wochenpreis 2 Tagespreis 2
    GFK-Touren-Kajak 40 EUR 500 SEK 100 SEK
    Sit-on-top Kajak 60 EUR 600 SEK 150 SEK
    Inka 525 60 EUR 750 SEK 150 SEK
    Fishing 440 ohne Motor 70 EUR 875 SEK 175 SEK
    Fishing 440 mit E-Motor 130 EUR 1625 SEK 325 SEK
    Fishing 440 mit 6 PS 200 EUR 2500 SEK 425 SEK
    Fishing 440 mit 8 PS 245 EUR 3050 SEK 500 SEK
    Sportsman 400 mit 10 PS 270 EUR 3375 SEK 600 SEK
    Sportsman 400 mit 20 PS 330 EUR 4125 SEK 750 SEK
    Buster RS mit 40 PS 360 EUR 4500 SEK 850 SEK
    (1) Bei gemeinsamer Buchung mit dem Ferienhaus
    (2) Preise vor Ort in Bjulebo
    Wichtig: Die Kosten für das Benzin sind nicht im Mietpreis enthalten!

    Alle Außenbordmotoren bis 20 PS sind neuere 4-Takt Motoren der Marke Yamaha oder Tohatsu mit externen Tanks von 12 bzw. 20 Litern Fassungsvermögen und werden mit Superplus (98 Oktan) gefahren. Ihr bekommt das Benzin direkt von uns, grundsätzlich ist es untersagt eigene, mitgebrachte Kraftstoffe zu verwenden.

    Der 40 PS Motor am Buster RS ist ein älterer 2-Takt-Motor (selbstmischend). Da

    Sowohl der Sportsman mit 20 PS als auch der Buster RS haben einen fest verbauten Steuerstand, bei diesen beiden Booten ist auch ein Kartenplotter (digitale Seekarte mit GPS-Navigation) schon im Preis inklusive. Für die kleineren Boote kann solch ein Gerät optional für 100 SEK pro Tag bzw. 300 SEK pro Woche dazu gemietet werden.

    Da die hiesigen Gewässer durch viele nicht markierte Steine und Felsgruppen unterhalb der Wasseroberfläche sehr gefährlich sind, empfiehlt sich alternativ zur normalen, gedruckten Seekarte (die ihr von uns immer zu jedem Boot mit dazu bekommt), auch die Navigation mit dem eigenen Smartphone. Wir haben in der Vegangenheit sehr gute Erfahrungen mit der kostenlosen App "Eniro på sjön" gemacht, die ihr euch direkt über den entsprechenden Button in den jeweiligen Stores herunterladen könnt.

    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image