02.05.2007

Nach den etwas stilleren Wintermonaten kehrt nun langsam zusammen mit dem Frühling wieder etwas mehr Leben in Bjulebo ein. Die Saison ist bereits eröffnet, und die ersten Angler sind schon wieder abgereist. Es ist also höchste Zeit für einen neuen Eintrag in den Bjulebo-News. Wie immer im Frühjahr sind nun auf unseren Wiesen wieder die Lämmer unterwegs, bis jetzt 12 an der Zahl, und die ersten 4 Küken sind auch gerade geschlüpft. Seit reichlichen 2 Monaten steht auch unser Stierkalb, das wir auf den Namen „Zeus“ getauft haben (weil sein Papa so beeindruckend groß ist), erst mal alleine in seiner provisorischen Unterkunft. Er muss sich noch einmal so lange gedulden, bis er mit seinen Mädels gemeinsam auf die Weide darf. Ansonsten haben wir die Zeit genutzt, um neben all den anderen alltäglichen Dingen, ein paar kleine Verschönerungen an und um unsere Ferienhäuser herum durchzuführen. An unserem kleinen Bachlauf sind zahlreiche Bäume, der freien Sicht zum Wasser wegen verschwunden, und alle Blockhäuser haben ein hübsches Schild mit ihrem Namen erhalten. „Villa Katthult“ hat als erstes der drei Blockhäuser eine Terrasse bekommen, von der aus sich die nun verbesserte Aussicht zum Wasser noch bequemer genießen lässt. Und mit dem Ausbau der Scheune geht auch langsam voran. Obwohl es insgesamt noch einiges zu tun gibt, freut sich Sabine schon über ihren ersten Eigenbau, eine kleine Bar für die „Großen“ (Gäste).

Neue Beiträge

Suche

Bjulebo Webcam